Datenschutzerklärung 123 Stoffen BV 

18. April 2018 

Der Schutz Ihrer Daten ist 123 Stoffen BV sehr wichtig. Deshalb halten wir uns streng an die neue, europäische Datenschutzverordnung. Das bedeutet, dass wir mit Ihren persönlichen Daten sicher umgehen und diese gut behandeln. In der folgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie der Onlineshop www.unistoffe.com mit Ihren Daten umgeht und wie diese verarbeitet werden. 

Wenn Sie weitere Fragen haben oder noch genauer wissen möchte welche Daten wir speichern, dann können Sie gerne Kontakt mit 123 Stoffen BV aufnehmen. 

Das Bearbeiten einer Bestellung 

Wenn Sie etwas bei uns bestellen, dann benutzen wir Ihre personenbezogenen Daten für die einwandfreie Bearbeitung Ihrer Bestellung. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten dann an unseren Kurierdienst weitergeben, damit dieser Ihrer Bestellung ausliefern kann. Des Weiteren bekommen wir Information bezüglich Ihrer Bezahlung von Ihrer Bank oder Ihres Kreditkartenunternehmens. 

Damit wir Ihrer Bestellung bearbeiten können verarbeiten wir folgende Daten von Ihnen: Ihre persönlichen Daten um die Bezahlung abwickeln zu können, Ihren Namen, Anschrift und Wohnort, Ihre IP-Adresse, E-Mail-Adresse und Rechnungsanschrift. Dafür sind wir gesetzlich verpflichtet. Wir speichern diese Daten bis Ihre Bestellung vollständig bearbeitet ist und danach noch sieben weitere Jahre (die Aufbewahrungspflicht von sieben Jahren ist gesetzlich vorgeschrieben). 

Zugang zum Onlineportal 

In unserem Onlineportal können Sie ein eigenes Kundenkonto anlegen, das Sie selbst verwalten und dort Informationen hinzufügen oder ändern können. Wir speichern ab, welche Änderungen Sie zu welchem Zeitpunkt vornehmen, damit wir alle Änderungen nachvollziehen können. 

Dabei verwenden wir Ihren Namen, Adresse und Wohnort. Dafür brauchen wir Ihre Zustimmung. Wir speichern diese Daten bis zu sechs Monate nach Beendigung der Dienstleistungserbringung ab. 

Kontaktformular und Newsletter 

Mit Hilfe des Kontaktformulars können Sie uns Fragen stellen. 

Hierfür verwenden wir Ihre Rechnungsanschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Ihren Namen, Adresse und Wohnort. Dafür brauchen wir Ihre Zustimmung. Wir speichern diese Daten bis sechs Monate nach Fertigstellung Ihrer Anfrage ab. Auf diese Weise haben wir bei nachfolgenden Anfragen Ihre Daten leichter zur Hand. Des Weiteren können wir so unseren Kundendienst optimieren, um Ihnen einen noch besseren Kundenservice bieten zu können. 

Sie können bei uns einen Newsletter abonnieren. In diesem Newsletter erfahren Sie mehr über Neuheiten, Tipps und mehr Informationen über unsere Produkten und Dienste. Sie können das Abonnement jederzeit kündigen. In jedem Newsletter finden Sie einen Link, mit dem Sie sich schnell und einfach abmelden können. Sie können den Newsletter aber auch im Kundenportal oder in Ihrem Account abmelden. Ihre E-Mail-Adresse wird automatisch zu der Liste der Abonnenten zugefügt. Ihre E-Mail-Adresse wird bis zu drei Monaten nach Kündigung des Abonnements gespeichert. 

Ihr Account 

Um bestimmte Funktionen unseres Onlineshops nutzen zu können, müssen Sie sich erst registrieren. Hierfür müssen Sie einige, persönliche Daten angeben und einen Nutzernamen aussuchen. Mit diesen Informationen erstellen wir einen Account, in den Sie sich mit Ihrem Nutzernamen und Ihrem selbst ausgesuchten Passwort einloggen können. 

Hierfür benutzen wir Ihren Namen, Adresse und Wohnort, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Rechnungsanschrift. Dafür brauchen wir Ihre Zustimmung. Wir speichern diese persönlichen Daten bis Sie Ihren Account bei uns löschen. 

Wir speichern diese Information, damit Sie nicht bei jeder Bestellung alles neu ausfüllen müssen und damit wir Sie leichter erreichen können, wenn dies notwendig sein sollte. In Ihrem Account können Sie Ihre persönlichen Daten ändern wann immer Sie das möchten. 

Werbung 

Wir möchten Ihnen gerne per E-Mail Werbung zuschicken um Sie über unsere aktuellen Angebote, neuen Produkte und Dienste zu informieren. 

Sie können dieser Werbemaßname jederzeit widersprechen. In jeder E-Mail finden Sie einen Link um der Werbemaßname zu widersprechen. Sie können dies aber auch im Portal oder Ihrem persönlichen Account tun. 

Standortdaten 

Manchmal ist es für unseren Onlineshop www.unistoffe.com wichtig zu wissen wo Sie sich aufhalten. Wir fragen dann aber ausdrücklich, ob wir Ihren Standort wissen dürfen und bekommen diese Information nur, wenn Sie diesem zustimmen. 

Für diesen Dienst benutzen wir eine Navigations- und Standortermittlungssoftware auf Ihrem Handy, Tablet oder PC. Wir haben keine Kontrolle darüber was die Hersteller dieser Software (zum Beispiel Google Maps) mit diesen Daten machen. Deshalb sollten Sie immer die Datenschutzerklärung dieser Hersteller lesen. 

Das Übermitteln von Daten an andere Firmen oder Einrichtungen 

Wir geben Ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen an andere Firmen oder Einrichtungen weiter, es sei denn dieses ist für den reibungslosen Ablauf des Onlineshops nötig oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet (zum Beispiel wenn die Polizei danach fragt aufgrund einer mutmaßlich begangenen Straftat). 

Cookies 

Unser Onlineshop benutzt Cookies. Cookies sind kleine Dateien in denen wir persönliche Daten abspeichern können, so dass Sie diese Information nicht jedes Mal neu ausfüllen müssen. Aber wir können auf diese Weise auch sehen, wenn Sie unsere Webseite wieder besuchen. 

Sie können in Ihrem Browser das Benutzen von Cookies ausstellen, aber einige Funktionen in unserem Onlineshop werden dann nicht mehr gut ausgeführt. 

Mit anderen Firmen haben wir Vereinbarungen über das Anwenden von Cookies getroffen. Jedoch haben wir keine vollständige Kontrolle über das Benutzen der Cookies dieser Firmen. Deshalb sollten Sie auch die Datenschutzerklärung dieser Firmen lesen. 

Google Analytics 

Wir nutzen Google Analytics um nachvollziehen zu können wie Besucher unseren Onlineshop benutzen. Hierfür haben wir eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google geschlossen. In dieser Vereinbarung stehen strenge Regeln zur Datenverarbeitung. Wir haben Google nicht erlaubt, dass sie die Daten, die Google durch Google Analytics erhalten, für andere Dienste nutzen dürfen. Google muss Ihre IP-Adresse anonymisieren. 

Datenschutz 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns sicher sind. Wir passen den Datenschutz laufend an und achten sehr auf die Dinge, die schief laufen können. 

Veränderung dieser Datenschutzerklärung 

Wenn wir etwas an unserem Onlineshop verändern, dann müssen wir natürlich auch unsere Datenschutzerklärung anpassen. Achten Sie deshalb immer auf das obenstehende Datum und schauen Sie auf unserer Webseite ob er neuere Versionen der Datenschutzerklärung zu finden sind. Wir tun unser Bestes, Veränderung der Datenschutzerklärung gut sichtbar anzukündigen. 

Einsicht, Änderung und Löschen Ihrer persönlichen Daten 

Wenn Sie Fragen haben oder Sie genau wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen haben, dann können Sie uns jederzeit kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Datenschutzerklärung. 

Sie haben die folgenden Rechte: 

 Information erhalten welche Daten wir von Ihnen haben und was wir damit tun 

 Einsicht in die personenbezogenen Daten die wir von Ihnen haben 

 das Korrigieren von Fehlern 

 das Löschen von veralteten personenbezogenen Daten 

 das Zurückziehen von Zustimmungen, die Sie gegeben haben 

 Beschwerde einlegen gegen einen bestimmten Gebrauch Ihrer personenbezogenen Daten 

 

Bitte achten Sie darauf, dass Sie immer deutlich angeben wer Sie sind, so dass wir sicher sein können, dass wir nicht die Daten einer anderen Person verändern oder löschen. 

Beschwerde einlegen 

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen nicht auf die richtige Art und Weise weiterhelfen, dann haben Sie das Recht Beschwerde einzulegen bei der Aufsichtsbehörde, die für den Datenschutz zuständig ist. 

Kontaktdaten 

123 Stoffen BV
Scholtensoven 11-B
7621 HA Borne
The Netherlands
E-Mail-Adresse: info@unistoffen.nl
Tel. +31 (0) 85-0606865