Willkommen , Login oder Register
    Niederländisch Deutsch
Baumwollstoff (Stretch)


Wiedergabe:
  1 / 2  



Wird geladen ...
Baumwollstretch,du..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,we..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,du..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,sc..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,gr..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,of..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,he..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,mi..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,em..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,du..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,bo..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,rot
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,rot
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,ro..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,la..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,du..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,du..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
Baumwollstretch,he..
€ 7,90 pro Meter
€ 3,95
  Pro halben meter
 
   1  2  

Baumwoll Stretch – ein absoluter Trend-Stoff!

Sind Sie auf der Suche nach einem Stoff, der dehnbar ist und nah am Körper anliegt?
Sie wollen aber trotzdem nicht auf den Komfort und die natürlichen Eigenschaften einer Naturfaser verzichten?
Dann sollten Sie Baumwoll Stretch bei Unistoffe.com bestellen!

Was ist Baumwoll Stretch eigentlich und wo kommt er her?

Baumwoll Stretch verfügt über die natürlichen Eigenschaften der Baumwolle. Baumwolle ist eine uralte Kulturpflanze und schon viele Ur-Völker haben aus der Baumwollfaser ihre Kleidung gewonnen. Aufgrund des Namens könnte man denken, dass Baumwolle auf Bäumen wächst - das stimmt aber nicht. Die Baumwollpflanze ist kein Baum, sondern ein sehr hoher Strauch, der überwiegend in den Tropen und Subtropen angebaut wird.

Baumwollsamen können sich mit Hilfe des Windes über sehr lange Distanzen verbreiten, so wie Bäume das können. Daher kommt auch der Name Baumwolle.

Aus den Knospen des Baumwollstrauches entstehen wunderschöne, gelbe Blüten. Falls Sie einmal die Gelegenheit haben sollten eine blühende Baumwollplantage zu besuchen, ergreifen Sie diese Chance. Blühende Baumwollsträucher sind wirklich eine Augenweide. Vereinzelt wird Baumwolle auch in europäischen Ländern wie zum Beispiel Griechenland angebaut. Vielleicht haben Sie ja Glück und kommen einmal in den Genuss dieses wunderschönen Anblickes.

Wenn die Blütezeit vorüber ist, entwickelt sich aus jeder Blüte eine Baumwollkapsel, die sogenannte Frucht. Wenn die Frucht reif ist, platzt sie auf und weiße Watte kommt zum Vorschein. Diese Watte ist eine Art Luftkissen für die Samenkörner. Getragen durch die Watte können die Samenkörner viel weiter fliegen und so auch extrem weite Strecken zurücklegen. Sozusagen eine natürliche Absicherung der Arterhaltung. Bevor die Watte sich zusammen mit den Samenkörner aus der Kapsel lösen können, wird diese, meist von Hand abgepflückt. Das ist eine sehr aufwendige und zeitintensive Arbeit. Natürlich kann man die „Wattebäusche“ auch maschinell ernten, aber dadurch verringert sich der Qualitätsstandard der späteren Baumwollfaser, da so auch unreife Kapseln abgepflückt werden. Deswegen werden Baumwollfelder noch überwiegend von Hand bestellt.

Im nächsten Schritt werden in einem aufwendigen Verfahren die Samenhaare von den Samen getrennt. Aus diesen Samenhaaren der Baumwollpflanze wird die eigentliche Baumwollfaser gewonnen. Die langen Fasern werden dann zu Fäden verarbeitet und letztendlich entsteht so ein Baumwollstoff.

Das besondere an Baumwoll Stretch ist, dass der natürlichen Baumwollfaser vor dem Weben, ein geringer Anteil Elastan zugefügt wird.

Elastan ist eine künstlich hergestellte Faser, die über einen hohen Dehnanteil verfügt. Die klassische Elastanfaser kennt eigentlich jeder. Sie wird vor allem in Strumpfhosen, Miederware oder Sportbekleidung verarbeitet. Jedoch haben reine Elastan-Stoffe oder Stoffe mit einem hohen Elastananteil nicht viele natürliche Eigenschaften und sind leider in ihrer Einsetzbarkeit begrenzt. Hersteller haben hierfür eine Lösung gefunden und mischen die Elastanfaser mit einer natürlichen Faser wie der Baumwolle. Durch den hohen Anteil an Baumwolle bekommt die Elastanfaser eine neue Wirkung und ist dadurch vielseitig einsetzbar.

Welche Eigenschaften hat Baumwoll Stretch?

Baumwoll Stretch liegt angenehm auf der Haut, hat eine super Passform und behält dabei aber seinen festen Griff. Durch seinen weichen Fall ist er hervorragend für Kleidung geeignet, die figurbetont und nah am Körper anliegen soll.

Das Tolle beim Baumwoll Stretch ist, dass er nicht ausleiert und immer wieder in seine Ursprungsform zurückkehrt. Dennoch sind diese Stoffe sehr gut dehnbar und haben dabei aber eine feste Qualität. Ein weiterer Vorteil dieses Stoffes ist, dass er farbecht ist. Das heißt, dass er seine ursprüngliche Färbung auch durch mehrmaliges Waschen nicht verliert. Das kann übrigens sehr schnell bei einem reinen Baumwollstoff passieren, jedoch nicht bei Baumwoll Stretch. Die Eigenschaften der Farbechtheit und Dehnbarkeit bekommt der Stoff durch den zugefügten Elastananteil.

Für alle, die nicht gerne bügeln hat der Baumwoll Stretch noch weitere Vorteile: wenn man Kleidung aus Baumwoll Stretch nach dem Waschen glatt aufhängt, erspart man sich das bügeln und kann das Kleidungsstück direkt anziehen. Falls man doch einmal in die Verlegenheit kommt und diesen Stoff glätten möchte, kann man Baumwoll Stretch am besten leicht abdämpfen anstatt direkt mit der Bügelsohle auf dem Stoff zu arbeiten.
Man kann diesen Stoff übrigens problemlos in der Waschmaschine waschen. Am besten bei 30 Grad im Schonwaschgang.

Ein kleiner Tipp am Rande: Beim ersten Waschen kann der Stoff fünf bis acht Prozent einlaufen. Um spätere Probleme zu vermeiden, sollten Sie den Stoff am besten vor dem Zuschneiden einmal in die Waschmaschine geben und trocknen lassen. Dadurch sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite, dass ihr Lieblingsstück nach dem ersten Waschgang noch passt und nicht ungewollt einläuft.

Aber dieser Stoff hat noch andere, wunderbare Eigenschaften. Er fusselt nicht und sieht auch nach häufigem Waschen immer noch schön aus. Sie werden also später keine Probleme mit unschönen Knötchen haben. Baumwoll Stretch ist sehr strapazierfähig und Sie werden sehr lange, sehr viel Spaß an diesem Stoff haben. Das ist vor allem wichtig, wenn Sie Baby- und Kinderkleidung aus Baumwoll Stretch herstellen möchten. Denn wer kennt das nicht, Kindersachen muss man sehr häufig waschen.

Wofür ist Baumwoll Stretch geeignet?

Baumwoll Stretch ist für viele verschiedene Projekte geeignet und vielseitig einsetzbar. Vielleicht sind Sie gerade Mutter oder Oma geworden und möchten für den kleinen Nachwuchs etwas außergewöhnliches, aber dennoch praktisches nähen? Baumwoll Stretch ist durch seine Dehnfähigkeit und weiche, angenehme Oberfläche hervorragend für Baby- und Kinderkleidung geeignet. Dieser Stoff ist besonders hautfreundlich zu empfindlicher Kinderhaut. Kleidungsstücke aus Baumwoll Stretch werden Ihren Nachwuchs an keiner Stelle einengen oder Druckstellen hinterlassen. Sie möchten Ihrem Kind schließlich den höchstmöglichen Komfort bieten.

Sie können für die Kleinen fast alles aus Baumwoll Stretch fertigen. Ob Strampler, Hosen, Bodys, Oberteile, Kleidchen, Strampelsäcke oder Mützen und Loopschals, es gibt endlose Verwendungsmöglichkeiten. Sie können sogar Babys erste Laufschuhe aus Baumwoll Stretch nähen. Die sogenannten „Tippy Toes“ sind super weich und man kann die Sohle auch aus strapazierfähigem (Kunst)Leder fertigen. Diese Schühchen sollten in keinem Kleiderschrank fehlen! Ihr Kind wird sich rundum wohlfühlen in seiner Kleidung aus Baumwoll Stretch.

Aber auch für die Großen ist Baumwoll Stretch ein absolutes Must-have. Im Trend liegen momentan kuschelige Relaxhosen und Chinos, die trotzdem ausgehtauglich sind und nicht nach Feierabend-Jogginghose aussehen. Wer möchte sich schon in eine enge Jeans quetschen, wenn man es viel gemütlicher haben kann? Aber auch sportliche Blazer für den schicken, aber trendigen Businessauftritt lassen sich sehr gut aus diesem Stoff herstellen. Und im Herbst, Winter und Frühjahr brauchen Groß und Klein wieder Mützen und Schals. Übrigens, leichte Sommermützen kann man auch gut aus Baumwoll-Stretch nähen. Sie sehen, dieser Stoff ist sozusagen ganzjährig angesagt!

Aber sie können diesen Stoff nicht nur für Kleidung verwenden, sondern auch für Bezug- und Dekorationszwecke.

Egal wofür Sie unseren Baumwoll Stretch einsetzen möchten, dieser Stoff lässt sich sehr gut verarbeiten. Sie werden diesen Stoff lieben!

Das Zuschneiden der Meterware ist überhaupt kein Problem und mit ein bisschen Übung kann man perfekte Nähte zaubern. Um noch bessere Nähergebnisse zu erzielen, können Sie am besten eine Jerseynadel verwenden. Diese bekommen Sie problemlos in jedem Kurzwarengeschäft.

Hier noch mal die wichtigsten Daten und Fakten des Baumwoll Stretch von Unistoffe auf einen Blick:

Baumwoll Stretch hat die kühlende Eigenschaft der Naturfaser Baumwolle und ist sehr hautverträglich. Darüber hinaus ist dieser Stoff absolut pflegeleicht. Man kann ihn bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Sie müssen Baumwoll Stretch nach dem Waschen nicht einmal bügeln, da der Stoff sich von alleine glättet! Diese Eigenschaften kombiniert mit einem Stretchanteil aus Elastan macht Baumwoll Stretch zu einem Allrounder für Ihre Projekte!

Baumwoll Stretch von Unistoffe besteht aus 97 % Baumwolle und hat einen 3 prozentigen Elastananteil. Der Stoff liegt 145-150cm breit und wiegt 195 Gramm auf den Quadratmeter gerechnet. Wir bieten Baumwoll Stretch in der höchsten Qualität und in vielen verschiedenen Farben an.

Baumwoll Stretch ist ein absoluter Trendstoff. Er liegt angenehm kühl auf der Haut und fällt körpernah. Baumwoll Stretch ist vielseitig einsetzbar wie zum Beispiel für Hosen, Röcke, Kinderbekleidung, Loopschal oder Mützen und vieles, vieles mehr…seine Sie kreativ und bestellen Sie noch heute bei Unistoffe.com!

Wenn Sie noch heute bestellen, können Sie schon morgen mit Ihrem Projekt anfangen. Und das Beste zu Schluss: Bei einem Bestellwert ab 50 Euro sparen Sie sich sogar die Versandkosten!

Wenn Sie zum Beispiel Fragen zu unserem Sortiment haben, können Sie uns telefonisch unter der Nummer 0031 631274084 erreichen. Sie können uns natürlich auch eine Nachricht auf unserer Webseite www.unistoffe.com hinterlassen!

Wir melden uns dann umgehend zurück und werden mit Ihnen zusammen den richtigen Stoff für Ihr Nähprojekt finden! Wir freuen uns auf Sie!

Also zögern Sie nicht und suchen Sie sich jetzt Ihren persönlichen Favoriten unter den Baumwoll Stretch Stoffen bei Unistoffe aus und nähen Sie schon morgen Ihr Lieblingsteil!