Willkommen , Login oder Register
    Niederländisch Deutsch
Fester Baumwollstoff  


Wiedergabe:
 


Wird geladen ...
Canvas,weiss
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,dunkelbraun
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,sand
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,dunkelgrün
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,emerald
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,grasgrün Au..
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,leuchtend g..
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,dunkelrot
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,mittelrot
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,rot
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,orange
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,dunkelblau
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,lila/blau
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,petrol
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,rosa
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,dunkelgrau
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,dunkelgrau
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 
Canvas,schwarz
€6,90 pro meter
€ 3,45
  Pro halben meter
 

Was ist Canvas Stoff?

Canvas ist ein aus starkem Garn gewebter Stoff. Ab dem 19. Jahrhundert wurden Canvas Stoffe auch aus Baumwolle gefertigt. Davor wurden für das Gewebe meistens Hanf oder Leinen verwendet. Früher wurde dieser Stoff meistens als Segeltuch verwendet. Aus dem Französischen übersetzt bedeutet Canvas „Leinwand“, da der Stoff in einer Leinwandbindung hergestellt wird. Oft wird dieser Stoff auch von Malern als Leinwand verwendet. Für die Leinwandbindung wird der Schussfaden, je im Wechsel, vor oder hinter den Kettfaden gewebt. Diese Webtechnik macht den Stoff äußert robust und reißfest. Die Vorder- und Rückseite sehen hierbei identisch aus. Die Leinwandbindung ist im Gegensatz zu anderen Baumwollstoffen sehr gut an der Oberfläche sichtbar. Häufig werden Canvas Stoffe auch als Duck bezeichnet. Damit ist nicht die Ente gemeint, sondern das Wort leitet sich aus dem Niederländischen von „zeildoek“, also Segeltuch ab. Duck bezieht sich hier auf das Wort „doek“.

Canvas wird immer aus einer Naturfaser, wie die Baumwolle hergestellt, kann aber auch als Mischgewebe verarbeitet werden. Hierfür werden die Naturfasern mit künstlich hergestellten Fasern gemischt. Der Canvas von Unistoffe.com ist ein 100 prozentiger Baumwollstoff. Je nach Verwendungszweck wird der Baumwollstoff imprägniert oder beschichtet. Dadurch ist das Gewebe oft wasserdicht und lässt sich nicht nur für Oberbekleidung, sondern auch für Taschen oder andere Hobbyzwecke verwenden.

Und was ist Baumwoll Canvas?

Für diese Sorte Canvas wird der Stoff aus reiner Baumwolle hergestellt. Baumwolle wird auf Plantagen angebaut. Wenn die Kapseln des Baumwollstrauches reif sind, platzen sie auf und die weißen Samenfasern kommen zum Vorschein. Diese weiße Watte wird meistens von Hand abgepflückt und anschließend gereinigt. Die Baumwollfasern werden dann zu einem Garn gesponnen, das für die Herstellung von Baumwollstoffen, wie dem Baumwoll Canvas geeignet ist. Für den Canvas Stoff ist das Garn besonders stark und robust.

Welche Eigenschaften hat Baumwoll Canvas?

Dieser Stoff hat die natürlichen Eigenschaften der Baumwollfaser. Dieser Baumwollstoff ist absolut hautfreundlich und antiallergen. Er ist fest und robust. Wasser nimmt der Canvas Stoff problemlos auf, bis zu 80 Prozent seines eigenen Gewichtes. Er ist somit wasserabweisend, aber nicht wasserdicht! Durch eine zusätzliche Beschichtung kann der Stoff wasserdicht gemacht werden. Sie können also Ihr selbstgenähtes Teil aus Canvas nach dem Nähen selbst imprägnieren. So wird die Tasche oder der Rucksack wasserdicht und schützt dessen Inhalt perfekt. Canvas ist winddicht und atmungsaktiv. Außerdem kann dieser Stoff hervorragend gefärbt werden. Die Farben bleichen auch nach mehrmaligen Waschen nicht aus.

Was kann ich aus Baumwoll Canvas herstellen?

Canvas Stoffe sind durch seine Veredlung für viele verschiedene Dinge verwendbar. Natürlich kann man Zelte, Segel oder Persennings aus Canvas herstellen, aber das passiert meistens nicht im Privatbereich.

Wenn Sie Canvas zu Hause verarbeiten möchten, eignet sich dieser Stoff vor allem für Taschen und Rucksäcke. Kleine oder große Taschen, Weekender, Shopper oder einfache Umhängetaschen - alles ist möglich. Durch die Robustheit des Stoffes sind die Taschen extrem strapazierfähig und halten einiges aus.

Rucksäcke sind momentan wieder total angesagt und sollten eigentlich in keinem Haushalt fehlen. Auch schwere Sachen lassen sich problemlos im Rucksack aus Canvas verstauen und tragen. Der spontane Wochenendeinkauf im Supermarkt um die Ecke ist also gerettet! Wenn Sie keinen Rucksack für Ihren Einkauf verwenden möchten, nähen Sie sich doch Einkaufstaschen aus Canvas. Die sind mit Sicherheit sehr strapazierfähig und schonen die Umwelt. Denn es müssen nicht die Plastiktaschen aus dem Supermarkt sein. Denken Sie an unsere Umwelt und setzen Sie auf Einkaufstaschen aus Baumwoll Canvas!

Sie können natürlich auch Bekleidung aus Baumwoll Canvas nähen. Vor allem Sommerkleidung wie Hosen, Jacken, Mäntel, aber auch Overalls und Latzhosen lassen sich gut aus Canvas nähen. Kleidung aus Canvas liegt durch die Steifigkeit des Stoffes nicht eng am Körper an. Er gibt einem ein luftig, leichtes Gefühl. Andere Accessoires wie Mützen, Hüte oder Gürtel lassen sich aus diesem Stoff auch prima nähen.

Wenn ihr Sofa oder Sessel mal wieder einen neuen Anstrich benötigt, können Sie den Bezug sehr gut aus Canvas herstellen. Natürlich können Sie auch eine Tischdecke für Ihren Gartentisch oder ein Sonnensegel für die warmen Tage aus Baumwoll Canvas nähen. Canvas lässt sich auch super mit anderen Stoffarten kombinieren.

Sie sehen, Canvasstoffe sind vielseitig einsetzbar. Man muss nur ein bisschen Phantasie haben!

Wie muss ich Canvas verarbeiten?

Vor dem Zuschneiden sollten Sie den Stoff einmal waschen, da er vielleicht einläuft. Nach dem Waschen empfiehlt es sich, dass der Stoff gebügelt wird. Dadurch erreichen Sie auf jeden Fall ein korrektes Zuschnitt-Ergebnis. Durch die Leinwandbindung wird der Stoff sehr stark an den Schnittkanten ausfransen. Entweder muss man die Schnittteile direkt versäubern um ein übermäßiges Aufribbeln der Kanten zu verhindern oder man schneidet die Stoffteile mit einer Zick-Zack-Schere zu. Aber auch dann empfiehlt sich das Versäubern der Kanten.

Zum Nähen von Baumwoll Canvas eine dicke Nadel, zum Beispiel eine 90iger Stärke, verwenden. Ansonsten lässt sich der Stoff einfach und problemlos verarbeiten. Auch für NähanfängerInnen ist dieser Stoff hervorragend geeignet.

Wie muss ich Baumwoll Canvas pflegen?

Dieser Stoff kann problemlos in der Waschmaschine bei 40 Grad gewaschen werden. Im Prinzip kann man diesen Stoff auch heißer waschen, aber das sollte man erst einmal mit einem Reststück ausprobieren um ein Auswaschen der Farben zu vermeiden.

Warum sollten Sie Canvas Stoff bei Unistoffe.com kaufen?

Unsere Canvas Stoffe sind aus 100 Prozent Baumwolle gefertigt. Sie sind blickdicht, langlebig und absolut robust. Sie können die Stoffe zum Beispiel für das Nähen von Taschen oder Rucksäcke verwenden. Wenn Sie die Stoffe nach dem Nähen imprägnieren, erhöht sich die natürliche, wasserabweisende Eigenschaft des Baumwoll Canvas. Unsere Canvas Stoffe sind unschlagbar günstig und haben eine super Qualität. Die Canvas Stoffe gibt es in vielen, verschiedenen Farben. Ob Rottöne, ein erfrischendes Grün oder Meeresblau, bei uns finden Sie mit Sicherheit die richtige Farbe, die zu Ihnen passt. Natürlich können Sie auch erstmal ein Stoffmuster bestellen. Wir senden Ihnen die Stoffprobe schnell und unverbindlich zu. Wenn Sie Fragen zu unserem Sortiment haben, rufen Sie doch einfach unter der Nummer 0031 631274084 an. Oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf unserer Webseite. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Stöbern Sie gleich in unserem Onlineshop und lassen sich von den leuchtenden Farben der Baumwoll Canvas Stoffe begeistern!